Startseite
Trainer-Software Individualtaktik Die Viererkette Gruppentaktik Mannschafts-Taktik Spielanalyse Artikelübersicht Zurück zum Inhalt Seite drucken

Mannschafts-Taktik


Spielsysteme 1954 - heute Pressing Der Konter Kick and Rush Das 4-2-3-1 Das 4-4-2 Das 4-3-3 Das 3-5-2

Das Buch zur Homepage Das 2. Buch zur Homepage Buch: Pressing mit System Buch: Spielsysteme Buch: Konter im Fußball Buch: E/D-Jugendtraining Trainershop Über mich Kontakt Impressum
Interessante Links

sonstige Links
















Das 4-3-3

4-3-3 (hier 4-1-2-3)

Das 4-3-3 besteht aus einer Viererkette, einem defensiven Mittelfeldspieler, zwei offensiven Mittelfeldspielern und 3 Stürmern.
Wohl zur Zeit keine Mannschaft spielt dieses System besser als Barcelona. Siehe Skizze

Dieses System ist verwand mit dem 4-2-3-1, dass bei Ballbesitz zum 4-3-3 wird.
Bei gegnerischem Ballbesitz wird aus dem 4-3-3 ein 4-1-4-1 siehe Skizze.

Sicher ein gutes System, dass meiner Meinung im Jugendfußball aufgrund der enormen Laufarbeit der Sechserposition nicht praktikabel ist. Hat man keinen „modernen Sechser“ und gibt man dem Sechser nur reine Defensivaufgaben ist das System sicherlich spielbar. Aber alleine das ballorientierte Verschieben wird läuferisch für den Sechser eine Herausforderung.

Wie gesagt: Es gibt völlig andere Auslegungen und Meinungen über die einzelnen Systeme. Dies ist meine eigene Interpretation

Eine ausführliche Abhandlung des Themas finden Sie hier>>>

Counter