Startseite
Trainer-Software Individualtaktik Die Viererkette Gruppentaktik Mannschafts-Taktik Spielanalyse Artikelübersicht Zurück zum Inhalt Seite drucken

Artikelübersicht



Das Buch zur Homepage Das 2. Buch zur Homepage Buch: Pressing mit System Buch: Spielsysteme Buch: Konter im Fußball Buch: E/D-Jugendtraining Trainershop Über mich Kontakt Impressum
Interessante Links

sonstige Links
















Übung zur Förderung der Übersicht u. Ausdauer

Tickets1a.de - ihr Spezialist für Sportreisen

Heute stellen wir eine Übung zum Ausdauertraining mit und ohne Ball im Wechsel vor. Diese Übung ist für 8 Spieler gedacht und erlaubt es viele verschiedene Arten des Dribblings zu üben.

Dadurch, dass sich 4 Laufwege kreuzen, wird die Übersicht der Spieler gefördert.

Übungsaufbau:

- Es wird ein Quadrat mit Stangen abgesteckt. Die Seitenlänge beträgt ca. 20 Meter. Innerhalb des Quadrats wird ein weiteres Quadrat mit Pylonen aufgebaut.
- Die Stangen werden mit jeweils 2 Spielern besetzt.
- Pro Gruppe 2 Bälle.

Übungsablauf:

- Die Spieler sind bereits aufgewärmt.
- Der jeweils 1. Spieler jeder Gruppe startet zum entferntesten Hütchen und wieder zurück. Von dort aus zur nächsten Stange ( siehe Grafik ).
- Der 2. Spieler startet nachdem der 1. angekommen ist.

Dies wird solange wiederholt bis jeder Spieler an seiner Ausgangsposition angekommen ist.
Als nächstes wird der Ball z.B. mit dem Außenriss geführt usw. ( Hier können alle möglichen Dribblings eingesetzt werden.

Variationen:

- Die Spieler führen den Ball nicht zum entferntesten Hütchen, sondern zum nahegelegensten Hütchen.
- Das Ganze wird als Wettkampf durchgeführt. (Hierbei laufen die Spieler jedoch nicht zur nächsten Stange).

weitere Informationen und Übungen finden Sie hier>>>

Counter